Holt den Cup

Wieder haben wir mit zwei Mannschaften am diesjährigen Konfi-Cup des Dekanates Hersbruck in Lauf teilgenommen. Das gibt z.B. den Präparanden die Möglichkeit, sich auf dieses Turnier einzustimmen und dann ein Jahr darauf in einer schon gewohnten Umgebung mitzuspielen. Der zweiten Mannschaft gelang es, den späteren Finalisten, Reichenschwand in der Vorrunde ein 1 : 1 Unentschieden abzutrotzen. Dabei fiel der Gegentreffer erst in der letzten Minute des Spiels. Sonst hätte die Mannschaft das Halbfinale erreicht. So wurde sie 6. unter 9 Mannschaften.

Überstrahlt wurde aber unsere Teilnahme vom ersten Sieg einer Konfi-Mannschaft aus Altensittenbach. Unsere 1. Mannschaft verlor lediglich das Vorrundenspiel gegen Vorra unglücklich mit 0 : 1. Durch einen Sieg gegen Lauf erreichte sie das Halbfinale. Hier gab es einen umkämpften Sieg gegen Eschenbach mit 2 : 0. Im Endspiel gab es dann ein Lokalderby gegen Reichenschwand. Nach 8 Minute stand es 1 : 1 unentschieden. Im 7-m-Scheßen gewannen wir dann mit 3 : 2. Ein Lob an den Gegner. Freude bei den Sportlern unserer ersten Mannschaft für den Pokal. Als Lohn dürfen sie dann beim Endturnier am 24.06.2017 in Schwabach teilnehmen. Wir wünschen dazu viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.