Gott wollte es gut machen

Die Geschichte von Josef aus dem Alten Testament stand im Mittelpunkt beim ALBA-Familiengottesdienst Ende November. Die Mitarbeiter hatten dazu ein spannendes Anspiel einstudiert und in der Verkündigung spielte das eine große Rolle, was Josef am Ende zu seinen Brüdern sagt: „Ihr wolltet es Böse mit mir machen, aber Gott wollte es gut machen“.


Die Geschichte zeigt, dass Gott durchaus auch Umwege mit Menschen geht um zum Ziel zu kommen. Niemals aber brauchte ich das Gefühl haben, allein zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.