Fest zur Tauferinnerung

Zum ersten Mal wurden getaufte Kinder aus unserer Kirchengemeinde zu einem Tauferinnerungsgottesdienst eingeladen. Alle Kinder von der ersten bis zur fünften Klasse erhielten eine persönliche Einladung dazu. Natürlich durften sie ihre Eltern, Paten, Großeltern und ihre jüngere Geschwister mitnehmen.

TauferinnerungsgoD-2015-05-03-1 TauferinnerungsgoD-2015-06

Als Impuls zum Thema konnten die Kinder insgesamt drei Symbole auf ihren Tauferzen nennen, die dann erklärt wurden. Neben schwungvollen Liedern gingen die Kinder zum Taufstein und erhielten ein Kreuz auf die Stirn als sichtbares Symbol ihrer Taufe mit den Worten: „Gott spricht zu Dir: Ich habe dich lieb. Du gehörst zu mir“. Danach wurden die Taufkerzen angezündet und am Schluss erhielt jedes Kind noch ein Glas mit verschiedenen Taufsymbolen mit nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.