Christbaumaktion

Trotz oder vielleicht sogar wegen der Coronapandemie haben auch in diesem Jahr viele Haushalte in Altensittenbach ihre ausrangierten Christbäume den fleißigen Helferinnen und Helfer der evangelischen Kirchengemeinde Altensittenbach übergeben. Es wurden genau 151 Bäume gesammelt und damit sogar vier mehr als m letzten Jahr. Es wurden die strengen Sicherheitsmaßnahmen eingehalten, so dass die Christbäume ohne Gefahr für die Mitarbeiter/-innen eingesammelt werden konnten.

Auf dem Bild sind Stefan Neuner auf dem Wagen mit dem Fahrer Stefan Sperber zu sehen.

Pfr. Gerhard Metzger freute sich wieder über das sehr große Engagement des Vereins „Sittenbächer Kirwä“. Der erste Vorsitzende des Vereins, Stefan Neuner, hatte das hervorragend organisiert. Dadurch konnten die vielen Bäume in knapp zwei Stunden durch die Helfer und den beiden Fahrern Stefan Sperber und Jonas Schwarz nach Ellenbach zur Familie Walter zum Häckseln gebracht werden. Wir bedanken uns auf diesem Weg noch einmal bei allen, die einen Christbaum uns zur Verfügung gestellt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.