Weihnachten und seine Lieder

Seit über 20 Jahren lädt die Thomaskirche zum traditionellen Adventsnachmittag in die Gastwirtschaft „Beim Planken“ ein. Auch diesmal sind wieder 140 Gäste gekommen um eine schöne Zeit miteinander zu verbringen.

01-Posaunenchor 03-Seniorenkreis

Musikalisch wurde der Nachmittag umrahmt von den Klängen des Posaunenchores und von zwei Liedern des Seniorenkreises. Natürlich wurden miteinander 3 adventliche Lieder gesungen.

04-allgemein 06-allgemein

Der Jugendreferent, Viktor Ambrusists hatte auf einer Freizeit in den Herbstferien das Muscial „Weihnachten und seine Lieder“ erstellt und eingeübt. Dabei entscheiden die Kinder und Jugendliche mit über Lieder und Texte. Wie immer waren sie voll bei der Sache.

08-Kinderchor 18-Kinderchor

Nora Geiger und Andreas Neubauer moderierten gekonnt die einzelnen Stücke. Die einzelnen Lieder wurden angesagt und teilweise mit Geschichten untermalt. Sie wurden auch im modernen Sound vorgetragen und die Geschichte von Johannes David Falk wurde ausführlich erzählt. Seine Kinder starben und er dichtete danach das Lied: „O du fröhliche“. Um anderen Kindern zu helfen, gründete er ein Waisenhaus.

11-Kinderchor 15-Kinderchor

Sehr gut in Szene setzten sich auch die Jugendlichen bei ihrem Song: „Go tell it on the mountains“. Da machte es wirklich viel Freude, die Lieder in Theaterstücke einzuarbeiten.

12-Kinderchor 13-Kinderchor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.