Kirche im Dunkeln

Einen besonderen Gottesdienst erlebten die Teenies und Jugendlichen beim letzten Vitamin C-Teeniegottesdienst. Als besonderer Gast war Angela Reiter eingeladen. Nach dem Lobpreis im Jugendhaus, ginge die 30 Besucher in die dunkle Kirche.

Sie erforschten die Thomaskirche bei Dunkelheit und sahen damit den Kircheninnenraum aus einer besonderen Perspektive. Dazwischen gab Angela Reiter Impulse zum Nachdenken zum Thema: Jesus spricht: „Ich bin das Licht der Welt“. Die Jugendlichen konnten sich das wieder einmal in ihr Herz schreiben, dass sie auf Jesus vertrauen können auch in den Dunkelheiten ihres Lebens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.