Der große Schatz – die Bibel

Wissenswertes über die Bibel erfuhren die Teilnehmer des ALBA-Familiengottesdienstes im Januar. Viktor Ambrusits informierte dabei über Jahreslosungen an bestimmten wichtigen Jahren der Geschichte. Es ist so, dass diese Jahreslosung schon vier Jahre vorher festgelegt werden. Dennoch zeigen sie oft genug an, worauf sich Christen verlassen können. Im unteren Bild sieht jeder Leser diese Jahreslosungen und kann sich selbst ein Bild machen.

Es ist wirklich interessant, wie gut die Jahreslosungen zutreffen. Wer kann mit den Jahreszahlen etwas anfangen?

Dennoch sollte die Bibel nicht als Orakel missbraucht werden. Manchmal allerdings gibt Gott auch mal in bestimmten Situationen durch ein Bibelwort einen Hinweis auf meinen Lebensweg. Wichtig ist aber dennoch, dass Bibelstellen im Zusammenhang (Kontext) gelesen werden. Viktor Ambrusits machte Mut, sich wieder stärker damit zu beschäftigen. Neben der Lutherbibel können gerne auch andere Übersetzungen genommen werden und auch Kinderbibel geben die Botschaft des Evangeliums sehr gut weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.