Gottes Stimme hören

Im letzten ALBA-Familiengottesdienst kurz vor dem Weihnachtsfest wurde das Kind Samuel getauft. Der Name ist abgeleitet vom letzten Richter des Volkes Israel. Im Tempel erhält er die Ausbildung von Eli. Eines Nachts hört er 3-mal seinen Namen rufen. Eli erkennt, dass Gott mit Samuel reden will und gibt ihn den Rat, „Rede Herr, denn dein Knecht hört“ zu antworten. So geschieht es. Später salbt Samuel als letzter Richter des Volkes die beiden Könige Saul und David zu Königen.

ALBA-2015-12-20-2 ALBA-2015-12-20-3

Im Gottesdienst selbst wurden die biblischen Impulse mit der neuen Folge von „Star Wars“ verknüpft. Die jungen Mitarbeiter deuteten im Anspiel Szenen aus diesem Kinofilm an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.